HDDLab bietet in enger Kooperation mit der Firma X Datenrettung seinen Kunden einen professionellen Datenrettungs-Service für Festplatten und andere Datenträger.

Kostenlose Analyse und Diagnose

Kostenlose Analyse. Datenrettung innerhalb 2-3 Tagen.*

0800 4335222

Datenrettung zum Festpreis

160-357 EUR · logischer Schaden Datenwiederherstellung bei beschädigten Verzeichnissstrukturen und Gelöschten Daten (FAT, NTFS, HFS+, Ext2,3, etc.), leichten Oberflächenschäden der Magnetoberfläche. Festplatten, Flash Disks, CD, DVD, Flash Memory, SD, CF, CF II, XD, MS etc.

300-900 EUR · Physikalischer Schaden Datenrettung bei Headchrash, Elektronikschaden mechanische Schäden, Schäden im Initialisierungsbereich (Microcode), schwere Oberflächenschäden.

Festplatte selbst reparieren

Bad block Es gibt viele Gründe dafür, dass eine Festplatte nicht mehr ihren Zweck erfüllt. Das Low Level Format Tool hilft nur in bestimmten Fällen.

Festplattenelektronik Gründe für eine defekte Festplattenelektronik.

Datenrettung von Plattenmedien

Wir gewährleisten eine maximale Wiederherstellung der Daten, die wir von Ihrem Medium gewinnen können. HDDLab steht nicht umsonst im Ruf, das erfahrenste Datenrettungsunternehmen Deutschlandweit zu sein. Wir haben durch unsere Arbeit viele Firmen vor dem Ruin gerettet von Großkonzernen bis hin zu Ein-Mann-Betrieben, aus allen denkbaren Wirtschaftsbranchen und öffentlichen Diensten. Auf welche Weise auch immer es zu einem Datenverlust gekommen ist, wir können auch dann Daten finden, wenn andere Unternehmen aufgeben. So haben wir z. B. erfolgreiche Datenrettungen durchgeführt bei: einem Laptop, der vom Fenster gefallen war. Computersystemen, die durch Überspannung beschädigt waren. Einem RAID, das bei einem Brand regelrecht zusammengeschmolzen war "gecrashten". Festplatten, die mechanische Schäden aufweisen. Absichtlich herbeigeführten Beschädigungen an Hardware und Dateisystemen. Wir unterstützen jede Art von Systemen, Software und jeden Gerätetyp.

Über die Datenrettung bei HDDLab

HDDLab, 2004 gegründet, fusionierte 2007 mit XDatenretung. Dieses kombinierte Expertenwissen verstärkt HDDlab's Stellung als hervorragender Anbieter von Lösungen zur Datenrettung für Festplatten, Magnetbänder, magneto-optische und andere Speichermedien. Der Kundenkreis von HDDLab reicht von den Großkonzernen bis zu Kleinbetrieben. HDDLab unterhält eine hervorragende Zusammenarbeit mit allen größeren Herstellern von Peripheriegeräten, Software und Speichermedien und hat für einige Softwarehäuser mehrere Software Lösungen entwickelt. Die Datenrettung wird unter Einsatz von spezieller Hardware, Firmware, Software und der Erfahrung unserer Teams durchgeführt. Diese wurde entweder in Zusammenarbeit mit den größeren Anbietern von Peripheriegeräten oder in-house von unseren eigenen Ingenieuren entwickelt. Ein Großteil des HDDLab-Personals in Schlüsselpositionen hat in der Vergangenheit für große Systemhäuser gearbeitet. Da die Datenrettung seit der Gründung von HDDlab bis heute einen Kernbereich der Tätigkeit darstellt, investieren wir umfassend in Forschung und Entwicklung. Um unseren Ingenieuren ihre Aufgabe zu erleichtern, sind unsere für diesen Zweck konzipierten Anlagen mit allen Infrastrukturen ausgestattet die für das gesamte Spektrum der Datenrettung erforderlich sind.

Datenrettung beauftragen Eine Anfrage zu Ihrem konkreten Fall können Sie per Email senden.